Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu analysieren und zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Absolventen

Liebe Absolventin, lieber Absolvent,

auch nach Ihrem Studium möchten wir mit Ihnen in Kontakt bleiben. Wir wollen wissen, wie es Ihnen ergangen ist und auch nach Ihrer Zeit in Mittweida wieder mit Ihnen ins Gespräch kommen. Dafür haben wir verschiedene Angebote für Sie erarbeitet, die Sie hier finden.

Fragen, Wünsche und Anregungen nimmt die Abteilung Hochschulkommunikation gern entgegen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Verschiebung: 28. Absolvententreffen vom 2. - 4. Juni 2022

Jährlich begrüßen die Hochschule Mittweida und der Förderkreis Hochschule Mittweida e. V. die Absolventinnen und Absolventen an ihrer ehemaligen Wirkungsstätte. Herzlich sind die Alumni der Jubiläumsdekaden eingeladen.

Das  nächste Absolvententreffen findet vom 2. - 4 Juni 2022 statt.
Die Abschlussjahrgänge 1962, 1972 und 1982 erhalten ihre Einladung per Post.

Hochschulführungen

Sie möchten durch Ihre Alma Mater spazieren und erfahren, was es Neues an der Hochschule Mittweida gibt? Dann beantragen Sie doch eine geführte Tour über den Campus.

Alumni-Gruppe auf Facebook

Die „Alumni der Hochschule Mittweida“ sind auch auf Facebook vertreten. Alle Absolventen sowie ehemalige Professoren, Dozenten und Mitarbeiter sind herzlich in die Hochschul-Gruppe eingeladen. Hier geht es zur Facebook-Gruppe.

AbsolventInnen werfen ihre Hüte in die Luft

Erinnerungsweg

Steine im Erinnerungsweg

Ein Projekt des Förderkreis Hochschule Mittweida e.V.s ist der Erinnerungsweg auf dem Campus. Zwischen dem Carl-Georg-Weitzel-Bau und dem Alfred-Udo-Holzt-Bau zieren Klinkersteine mit dem Namen von Absolventen den Fußweg.

Hier können Sie Ihren persönlichen Stein für den Weg erwerben.

Förderkreis Hochschule Mittweida e.V.

Kennen Sie schon unseren Förderkreis Hochschule Mittweida e.V.? Der Verein unterstützt die Forschung und Lehre an der HSMW und möchte das Zusammengehörigkeitsgefühl ehemaliger Mittweidaer Studierender, Lehrender, Freunde und Förderer stärken.

Career Service

Wir bieten Ihnen Vorträge und Trainings zur Verbesserung Ihrer Soft Skills und zum Einstieg ins Berufsleben an. Außerdem können Sie bei uns Ihre Bewerbungsunterlagen kostenlos checken und Bewerbungsfotos machen lassen. Oder treten Sie bei Karrieremessen in Kontakt mit potenziellen Arbeitgebern. Des Weiteren erhalten Sie bei uns kostenfreie Publikationen zum Thema Karriere.

Sie suchen einen Job oder möchten Absolventen der Hochschule Mittweida für Ihr Unternehmen gewinnen? Dann besuchen Sie unser Jobportal.

Neuigkeiten aus der Hochschule

InnoAcademy – das Praktikum für die eigenen Ideen bei Unternehmen in der Region. Jetzt noch bis 31.12. bewerben! (Foto: iStock.com/ViewApart)

Praktikum 4.0 – Mit eigenen Ideen durchstarten

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Mit der InnoAcademy bietet die Hochschule Mittweida ihren Studierenden neuen Möglichkeiten für das Praktikum. Schon sechs Unternehmen aus der Region sind dabei. Bewerbungsschluss 31.12.

mehr lesen
Antrittsvorlesung an der Hochschule Mittweida: Professor Gideon Akumah Ngwa stellt sein Forschungsgebiet vor: die mathematische Modellierung der Verbreitung von Malaria.

Von Sachsen aus: Mit Mathematik gegen Malaria – und auch das Coronavirus

Kategorie: HSMW-News, HSMW-Top-News

Wissenschaftler aus Kamerun war ein Jahr Gastprofessor in Mittweida. Die Corona-Pandemie brachte neue Forschungsthemen für den Mathematiker und seine Kollegen.

mehr lesen
Der Anteil sog. Erneuerbarer Energien wächst - z.B. Solarenergie. Ein zuverlässiges und anwender-freundliches Energie-Monitoring und -Reporting ist die Voraussetzung. Mittweidaer Medieninfor-matikstudierende optimieren in Kooperation mit der enviaM-Gruppe diese softwartebasierten Reporting Tools. (Foto: enviaM AG)

Da steckt Energie drin: Praxiskooperation in der Medienformatik

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

An der Hochschule Mittweida arbeiten Medieninformatik-Studierende gemeinsam mit der enviaM-Gruppe an innovativen Reporting-Tools und Konzepten zur cloudbasierten Erfassung und Abrechnung von Ernergielieferungen dezentraler Erzeuger.

mehr lesen
Ingrid von Reyher wird in einer Ausstellung der SLUB Dresden porträtiert. (SLUB/Ramona Ahlers-Bergner, Lizenz: CC BY-SA 4.0)

#femaleheritage: Ingrid von Reyher gewürdigt

Kategorie: HSMW-Top-News

Frauen in der Erinnerungskultur? Oft noch immer verschwindend gering. Die Hochschule Mittweida ehrt seit Jahren ihre erste weibliche Dozentin. Für die Blogparade #femaleheritage würdigt Saxorum sie.

mehr lesen
Verstehen verständlich vermittelt: Kinderuni digital an der Hochschule Mittweida

Versteh‘ mich mal richtig!

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Wie lernen wir das Sprechen? Was passiert beim Sprechen im Körper? … Sprache als Thema der Kinderuni-Vorlesung der Hochschule Mittweida am 5. Dezember.

mehr lesen
Diesmal digital: Dialog Kontrovers Extra an der Hochschule Mittweida.

Nach der Krise ist vor der Krise?

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

"Dialog Kontrovers Extra" diskutierte zu den Folgen der Pandemie. Live-Stream aus dem TV-Studio der Hochschule Mittweida.

mehr lesen
Die Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten der Hochschule Mittweida vor ihrem Auftaktworkshop mit Business-Knigge-Coach Tilo Kühl-Schimmel (Bildmitte).

Wir sind dabei – 41 Deutschlandstipendien verliehen

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Trotz schwieriger Zeiten: Auch neue Förderer unterstützen 23 neue Stipendiatinnen und Stipendiaten der Hochschule Mittweida. 18 Stipendien sind verlängert. Auftakt mit Benimm-Kurs.

mehr lesen
Berufen: Christine Winkler-Dudczig ist neues Mitglied im Gleichstellungbeirat des Freistaats Sachsen.

Mittweidaer Stimme im sächsischen Gleichstellungsbeirat

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Die hauptamtliche Referentin für Gleichstellung an der Hochschule Mittweida, Christine Winkler-Dudczig ist in den Gleichstellungbeirat des Freistaats Sachsen berufen worden.

mehr lesen
Ane Zuniga Gurruchaga aus dem Baskenland vor ihrer Hochschule für die nächsten zwei Semester.

Hochschule begrüßt erste Studentin im Doppelabschluss-Programm mit der Universität des Baskenlandes

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Zwei Abschlüsse an zwei Hochschulen in zwei verschiedenen Studiengängen

mehr lesen
Erfolgreich abmoderiert – Campusfestival Mittweida - Charity Edition 2020 ist Geschichte mit gutem Ausgang: Über 3000 Euro kamen zusammen.

„Save our Sound“ – Erfolgreiches Online-Event Campusfestival Mittweida Charity Edition 2020

Kategorie: HSMW-Top-News, HSMW-News

Aus dem Campusfestival Mittweida 2020 wurde das Campusfestival Mittweida – Charity Edition 2020. Ohne Live-Publikum aber mit über 3000 Euro Spenden für Kulturschaffende.

mehr lesen